Rudolfshütte

RUDOLFSHÜTTE.
Die 3 höchstgelegensten Sterne.

1875 als Schutzhütte gebaut, 1952 gesprengt und 1979 neu errichtet. Die Rudolfshütte hat schon viel durchgemacht. Früher war sie vor allem für Bergsteiger das Basecamp für schwierige Berg- und Klettertouren.

Mit einem kleinen aber sehr idyllischen Skigebiet mit Verzicht auf jeglichen Aprés Ski Zirkus und Bumm-Bumm Musik ist sie zwar ein kleines Stück mit dem Trend mitgegangen, hält aber gleichzeitig an vielen alten Stücken und Routinen fest. Ob Wählscheibentelefon oder händische Reservierung im Skiverleih. Ein wundervoller Eindruck in die damalige Zeit.

Die Rudolfshütte hat im Sommer sowie Winter ihre Reize. Im Sommer erfrischen Wasserfälle und Seen die einsamen Wanderrouten, im Winter macht der Ausblick auf eine gewaltige weiße Bergkulisse das Skifahren einzigartig.

Fotos : Charly Schwarz

Fotos : Charly Schwarz

www.charlyschwarz.com
Fotos : Malcolm Kessler

Fotos : Malcolm Kessler

www.malcolmkessler.com